Earl Grey im Naturfreundehaus Sennfeld


Danke an Oliver Tuschinski und Harald Reuther fürs Fotografieren! Danke an Khalil für die gute syrische Küche! Danke für die CD-Käufe und Erik Griessmann für die Mithilfe. Alles Gute zum Geburtstag, Erik, wünscht dir Earl Grey. Wir sehen uns am 24.7. bei “Happy Jam”!!!! And finally thank god for the rainless evening!

Nachfolgende Bilder hat uns Ca Rina zugesandt. Danke.

7 Antworten auf „Earl Grey im Naturfreundehaus Sennfeld“

  1. Was für ein Abend. Toll. Wir haben ihn in vollen Zügen genossen. Höhepunkt des Abends war der langsame Blues, als wenn Gary Moore auf der Bühne stünde. Erstklassig!!! Danke für das Signieren der CD.
    Margit und Klaus aus NRW

  2. Hi,
    muss jetzt doch hier auch mal schreiben. bestes Konzert seit Langem. Connys Gitarre wow und seine Ansagen 🙂 Steffi singt super und Johny eine Wucht am Schlagzeug.
    Sehr empfehlneswert, geht hin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.