Gästebuch

https://conny-martin.de/datenschutz/

Hier könnte Ihr Gästebuch-Eintrag stehen...

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.234.211.61.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
29 Einträge
Gaby Schmitt Gaby Schmitt aus Kitzingen schrieb am September 9, 2021 um 10:41 pm
Zufällig kam ich auch auf die Seite hier und wurde hellhörig bei der Band "Klobstock", erinnere mich euch gesehen zu haben, in der Drachengrotte, der Gaubahn, in der Himmelsleiter, oder eines der vielen Open Airs seiner Zeit. Sofort sah ich Erika an der Theke in der Leiter mit ihrem Spätverlobten vor meinem geistigen Auge sitzen. Am Wochenende ging es nach Kolitzheim, um dort Bands zu hören, wild abzutanzen und Kicker zu spielen. Was für eine Zeitreise! Danke für die Erinnerungen!
Zufällig kam ich auch auf die Seite hier und wurde hellhörig bei der Band "Klobstock", erinnere mich euch gesehen zu haben, in der Drachengrotte, der Gaubahn, in der Himmelsleiter, oder eines der vielen Open Airs seiner Zeit. Sofort sah ich Erika an der Theke in der Leiter mit ihrem Spätverlobten vor meinem geistigen Auge sitzen. Am Wochenende ging es nach Kolitzheim, um dort Bands zu hören, wild abzutanzen und Kicker zu spielen. Was für eine Zeitreise! Danke für die Erinnerungen!
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Vielen Dank für die nette E-mail. Ja die Erika unvergessen 😉 und an diesem Abend in Höchstform!!!! Das war aber unsere damalige Band Black Bird. Gaubahn und Drachengrotte waren schöne Auftrittlocations damals. Das Neu-Amsterdam in Kolitzheim war von der Ausstattung her ein Klasseladen. Die Freaks dort leider weniger. 🙂 Klopstock kam etwa ein bis zwei Jahre später. Aber egal. Lieben Gruß und gute Zeit Conny
Vielen Dank für die nette E-mail. Ja die Erika unvergessen 😉 und an diesem Abend in Höchstform!!!! Das war aber unsere damalige Band Black Bird. Gaubahn und Drachengrotte waren schöne Auftrittlocations damals. Das Neu-Amsterdam in Kolitzheim war von der Ausstattung her ein Klasseladen. Die Freaks dort leider weniger. 🙂 Klopstock kam etwa ein bis zwei Jahre später. Aber egal. Lieben Gruß und gute Zeit Conny
Günther Günther aus Retzbach schrieb am August 15, 2021 um 4:27 pm
Ich werf' mich weg: Da komm ich aus Zufall durch's Googeln ("Eela Craig Stadttheater Würzburg") auf diese wunderbare Seite und finde Jugenderinnerungen en masse - Club 16 (am liebsten mit Jürgen Herrmann, Carl-Ludwig Reichert und Ingeborg Schobert), das Montanus, das Aqualung, der Russwurm und plötzlich hab' ich den Geschmack der besten LKW's der Stadt - nein Deutschlands - nein des Planeten auf der Zunge. Die Leberkäsweck vom Metzger Martin wurden mindestens 3 mal wöchentlich ins Überlandwerk Unterfranken geliefert und schmeckten grandios. Immer zum Festpreis von anfangs 90 Pfennig - nix wiegen oder so... Auch bei manchen Konzerten müssen wir uns schon mal über den Weg gelaufen sein: Camel in der der Frankenhalle fand ich auch Spitze, Van Halen auch, ich glaub' aber, dass das in der Kürnachtalhalle als Vorgruppe von Black Sabbath war. Oder ich täusch mich... Nix für ungut: Ich habe die gesamte Biografie gelesen und mich köstlich amüsiert. Und ich werde mir mal Earl Grey in Marktheidenfeld anschauen... Ach ja: Warum hab ich nach Eela Craig gegoogelt: Ich wollte mal wissen, wann das Konzert im Stadttheater war - leider habe ich es nicht rausgefunden.
Ich werf' mich weg: Da komm ich aus Zufall durch's Googeln ("Eela Craig Stadttheater Würzburg") auf diese wunderbare Seite und finde Jugenderinnerungen en masse - Club 16 (am liebsten mit Jürgen Herrmann, Carl-Ludwig Reichert und Ingeborg Schobert), das Montanus, das Aqualung, der Russwurm und plötzlich hab' ich den Geschmack der besten LKW's der Stadt - nein Deutschlands - nein des Planeten auf der Zunge. Die Leberkäsweck vom Metzger Martin wurden mindestens 3 mal wöchentlich ins Überlandwerk Unterfranken geliefert und schmeckten grandios. Immer zum Festpreis von anfangs 90 Pfennig - nix wiegen oder so... Auch bei manchen Konzerten müssen wir uns schon mal über den Weg gelaufen sein: Camel in der der Frankenhalle fand ich auch Spitze, Van Halen auch, ich glaub' aber, dass das in der Kürnachtalhalle als Vorgruppe von Black Sabbath war. Oder ich täusch mich... Nix für ungut: Ich habe die gesamte Biografie gelesen und mich köstlich amüsiert. Und ich werde mir mal Earl Grey in Marktheidenfeld anschauen... Ach ja: Warum hab ich nach Eela Craig gegoogelt: Ich wollte mal wissen, wann das Konzert im Stadttheater war - leider habe ich es nicht rausgefunden.
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Danke für den netten Gästebucheintrag. Schon schön, wenn dadurch ganzheitliche Erinnerungen geweckt werden. Van Halen war in der damalig so genannten Carl-Diem-Halle. Da bin ich eigentlich sicher, muss Mitte der Achtziger gewesen sein. Das im Vorprogramm von Black Sabbath war Ende der 70er. Eela Craig in Würzburg? Sie haben damals ihr One Niter Album promotet...1976? 1977? LG Conny Martin Sprich mich an, wenn wir in Marktheidenfeld auftreten, so Corona will.
Danke für den netten Gästebucheintrag. Schon schön, wenn dadurch ganzheitliche Erinnerungen geweckt werden. Van Halen war in der damalig so genannten Carl-Diem-Halle. Da bin ich eigentlich sicher, muss Mitte der Achtziger gewesen sein. Das im Vorprogramm von Black Sabbath war Ende der 70er. Eela Craig in Würzburg? Sie haben damals ihr One Niter Album promotet...1976? 1977? LG Conny Martin Sprich mich an, wenn wir in Marktheidenfeld auftreten, so Corona will.
CroMan CroMan schrieb am Mai 18, 2021 um 2:46 pm
Thank you for GFR blog, my favorite band, heard them in Schweinfurt Germany back in July 71 playing for the American troops
Thank you for GFR blog, my favorite band, heard them in Schweinfurt Germany back in July 71 playing for the American troops
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Great, I ´ve heard about this. Thank you for comment. Conny Martin
Great, I ´ve heard about this. Thank you for comment. Conny Martin
Meff Meff aus Greuße schrieb am Mai 11, 2021 um 2:14 pm
Hallo Conny, deine Idee mit den " Inselalben " kam mir ganz gelegen. Habe in letzter Zeit öfter darüber sinniert, welche LP´s wohl meine Favoriten wären. Hier meine Auswahl: Led Zeppelin - IV Deep Purple - In Rock Queen - Night at the opera Beatles - Blaues Album The Who - Quadrophenia Boston - Boston I David Bowie - Ziggy Stardust Eric Clapton - Time pieces Genesis - Seconds out (live) Pink Floyd - Wish you were here Lynyrd Skynyrd - One More From The Road (live) Manfred Mann´s Earth Band - Watch Nazareth - Razamanaz Night Ranger - Midnight Madness Rolling Stones - Get Yer Ya-Ya's Out Neal Schon - Late night (emotionale pers. Geschichte) UFO - Strangers In The Night (live) Van Halen - Van Halen I Zappa, Frank - Sheik Yerbouti Yes - 90125 Es ist wirklich nicht leicht sich so einzuschränken. Aber es ist prima sich über Musik Gedanken zu machen. Liebe Grüße, bleibt gesund und hoffentlich bis bald Meff
Hallo Conny, deine Idee mit den " Inselalben " kam mir ganz gelegen. Habe in letzter Zeit öfter darüber sinniert, welche LP´s wohl meine Favoriten wären. Hier meine Auswahl: Led Zeppelin - IV Deep Purple - In Rock Queen - Night at the opera Beatles - Blaues Album The Who - Quadrophenia Boston - Boston I David Bowie - Ziggy Stardust Eric Clapton - Time pieces Genesis - Seconds out (live) Pink Floyd - Wish you were here Lynyrd Skynyrd - One More From The Road (live) Manfred Mann´s Earth Band - Watch Nazareth - Razamanaz Night Ranger - Midnight Madness Rolling Stones - Get Yer Ya-Ya's Out Neal Schon - Late night (emotionale pers. Geschichte) UFO - Strangers In The Night (live) Van Halen - Van Halen I Zappa, Frank - Sheik Yerbouti Yes - 90125 Es ist wirklich nicht leicht sich so einzuschränken. Aber es ist prima sich über Musik Gedanken zu machen. Liebe Grüße, bleibt gesund und hoffentlich bis bald Meff
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Hallo Meff, danke für deinen Gästebucheintrag hier. UFO (Strangers), Boston, Lynyrd Skynyrd (One More From...), Rolling Stones (Get..) Yes (90125), Pink Floyd (Wish You Were Here) habe ich auch rauf und runter gehört. Viele Platten mit schöner Musik. LG nach Greuße und ich höre den Hubland-Griechen schon rufen!!! Bis bald. Conny
Hallo Meff, danke für deinen Gästebucheintrag hier. UFO (Strangers), Boston, Lynyrd Skynyrd (One More From...), Rolling Stones (Get..) Yes (90125), Pink Floyd (Wish You Were Here) habe ich auch rauf und runter gehört. Viele Platten mit schöner Musik. LG nach Greuße und ich höre den Hubland-Griechen schon rufen!!! Bis bald. Conny
Heavenblue Heavenblue aus Pittsburgh Pennsylvania schrieb am April 5, 2021 um 9:53 am
speechless, many interesting topics here
speechless, many interesting topics here
Mike Simpson Mike Simpson schrieb am April 3, 2021 um 9:09 am
Happy Easter mate
Happy Easter mate
Guitarfreak Guitarfreak schrieb am April 2, 2021 um 8:49 am
Thanx for your guitar blogs bro´
Thanx for your guitar blogs bro´
Harald Harald schrieb am April 1, 2021 um 8:18 am
Großes Lob für deine Homepage. Sehr geschmackvolle Bilder und lesenswerte Beiträge. Gruß Harald
Großes Lob für deine Homepage. Sehr geschmackvolle Bilder und lesenswerte Beiträge. Gruß Harald
Aaron Aaron aus here and there schrieb am März 28, 2021 um 8:21 am
What a nice and informative homepage. Thank you for labour.
What a nice and informative homepage. Thank you for labour.
CU78 CU78 aus Shreveport/ Arkansas schrieb am März 25, 2021 um 7:40 am
Very interesting homepage for musicians. Got a BJ myself and love it CU
Very interesting homepage for musicians. Got a BJ myself and love it CU
Peter Peter aus Minden schrieb am März 18, 2021 um 6:20 pm
Servus Conny, ich kenne dich als Gast bei Konzerten von Klopstock. Zufällig stieß ich auf deine Seite. Deine Biograpfie lies mein altes Würzburcherherzle höher schlagen. Keep on rockin´! Peter
Servus Conny, ich kenne dich als Gast bei Konzerten von Klopstock. Zufällig stieß ich auf deine Seite. Deine Biograpfie lies mein altes Würzburcherherzle höher schlagen. Keep on rockin´! Peter
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Hallo, vielen Dank für deinen Gästebucheintrag. Freut mich sehr Peter. Herzlichen Gruß aus Würzburg! Conny
Hallo, vielen Dank für deinen Gästebucheintrag. Freut mich sehr Peter. Herzlichen Gruß aus Würzburg! Conny
Gianni Gianni schrieb am März 9, 2021 um 8:35 am
Fantastic story
Fantastic story
Konrad Martin Konrad Martin aus Würzburg schrieb am Februar 15, 2021 um 8:02 am
Aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir die Einträge im Gästebuch reduziert. Selbiges gilt für Kommentare zu den einzelnen Blogs. Administrator
Aus Gründen der Übersichtlichkeit haben wir die Einträge im Gästebuch reduziert. Selbiges gilt für Kommentare zu den einzelnen Blogs. Administrator
Gearhead Gearhead aus Flint, Michigan schrieb am Februar 14, 2021 um 9:08 am
Can you reveal some secrets about Marshall Code patches. Would be much appreciated
Can you reveal some secrets about Marshall Code patches. Would be much appreciated
Meff Meff schrieb am Dezember 19, 2020 um 6:05 pm
Hallo Conny, wollte mich nur mal bedanken für deine Gschichtli und die Moore-Stories. Kann gar nicht genug davon kriegen. Wünsche dir und Gunda, trotz allem, ein schönes Weihnachtsfest. Hoffentlich können wir uns bald mal wieder treffen. Liebe Grüße Meff
Hallo Conny, wollte mich nur mal bedanken für deine Gschichtli und die Moore-Stories. Kann gar nicht genug davon kriegen. Wünsche dir und Gunda, trotz allem, ein schönes Weihnachtsfest. Hoffentlich können wir uns bald mal wieder treffen. Liebe Grüße Meff
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Danke Meff. Wünsche euch Frohe Weihnacht. Hoffe, dass wir uns bald wieder mal beim Griechen treffen können. Gruß Conny
Danke Meff. Wünsche euch Frohe Weihnacht. Hoffe, dass wir uns bald wieder mal beim Griechen treffen können. Gruß Conny
Roger Eckel Roger Eckel aus Würzburg schrieb am Oktober 11, 2020 um 5:52 pm
Wollte „kurz“ Deine Biografie lesen....hab dann alles durchgeschmökert und mich kurzweilig an den vielen lebhaft beschriebenen Erinnerungen erfreut. Hast Du da Tagebuch geführt? Viele Dinge hatte ich total vergessen. Danke, richtig gut!
Wollte „kurz“ Deine Biografie lesen....hab dann alles durchgeschmökert und mich kurzweilig an den vielen lebhaft beschriebenen Erinnerungen erfreut. Hast Du da Tagebuch geführt? Viele Dinge hatte ich total vergessen. Danke, richtig gut!
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Danke Roger. Tagebuch nicht, aber lebhafte Erinnerung an einige Dinge. Gruß Conny
Danke Roger. Tagebuch nicht, aber lebhafte Erinnerung an einige Dinge. Gruß Conny
Michael Michael schrieb am August 22, 2020 um 5:42 pm
Vielen Dank für die schönen Erinnerungen in der Biografie! Klangvolle Namen wir Karthäuser, Samen-Fetzer und natürlich Christel und Kili lassen mich an meine Jugend in Würzburg denken. Wie schön!
Vielen Dank für die schönen Erinnerungen in der Biografie! Klangvolle Namen wir Karthäuser, Samen-Fetzer und natürlich Christel und Kili lassen mich an meine Jugend in Würzburg denken. Wie schön!
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Schön. dass es gefällt. Gruß Conny
Schön. dass es gefällt. Gruß Conny
Meff Meff aus Greuße schrieb am April 11, 2020 um 5:03 pm
Hallo Conny, erst mal wünsche ich euch ein schönes Osterfest, na ja könnte wohl schöner sein. Deine Geschichte mit dem "Markusmachen" hat mich wieder an meine eigene Kindheit erinnert. Da musste man schon sprichwörtlich den Kopf unterm Arm tragen, um nicht in die Schule "gehen zu dürfen". Das bisschen Schnupfen und Kopfweh waren spätesten am nächsten Morgen um 7 h verschwunden, garantiert. An die Hausmitteli kann ich mich garnicht mehr so erinnern, haben aber wohl gewirkt. Bin in letzter Zeit öfters auf deiner Page. Bitte höre nicht auf, Gschichtli zu schreiben. Einfach herzerfrischend! Bleibt gesund u. liebe Grüße Meff
Hallo Conny, erst mal wünsche ich euch ein schönes Osterfest, na ja könnte wohl schöner sein. Deine Geschichte mit dem "Markusmachen" hat mich wieder an meine eigene Kindheit erinnert. Da musste man schon sprichwörtlich den Kopf unterm Arm tragen, um nicht in die Schule "gehen zu dürfen". Das bisschen Schnupfen und Kopfweh waren spätesten am nächsten Morgen um 7 h verschwunden, garantiert. An die Hausmitteli kann ich mich garnicht mehr so erinnern, haben aber wohl gewirkt. Bin in letzter Zeit öfters auf deiner Page. Bitte höre nicht auf, Gschichtli zu schreiben. Einfach herzerfrischend! Bleibt gesund u. liebe Grüße Meff
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Hallo Meff, euch alles Gute. Bleibt gesund. Ich freue mich darauf, wenn wir uns alle mal wieder beim Griechen treffen!!!!! Vielen Dank für deinen Kommentar. Neue Geschichtli sind in Vorbereitung. Zudem schreibe ich über einen großen Musiker einen langen Beitrag. Liebe Grüße Conny
Hallo Meff, euch alles Gute. Bleibt gesund. Ich freue mich darauf, wenn wir uns alle mal wieder beim Griechen treffen!!!!! Vielen Dank für deinen Kommentar. Neue Geschichtli sind in Vorbereitung. Zudem schreibe ich über einen großen Musiker einen langen Beitrag. Liebe Grüße Conny
Meff Meff aus Greuße schrieb am Dezember 20, 2019 um 5:22 pm
Hallo Conny, schön wieder mal so ein Gschichtle (Schweinswurst) von Früher zu lesen. Da musste ich gleich an unseren "Seuberts-Bäck" im Dorf denken, den man auch schon mal am Sonntag rausklingeln konnte. Ja das waren noch Zeiten........ Liebe Grüße und schöne Weihnachten Meff
Hallo Conny, schön wieder mal so ein Gschichtle (Schweinswurst) von Früher zu lesen. Da musste ich gleich an unseren "Seuberts-Bäck" im Dorf denken, den man auch schon mal am Sonntag rausklingeln konnte. Ja das waren noch Zeiten........ Liebe Grüße und schöne Weihnachten Meff
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Vielen Dank für deinen Beitrag vom Seuberts Bäck. Herzlichen Gruß nach Greußenheim! Conny
Vielen Dank für deinen Beitrag vom Seuberts Bäck. Herzlichen Gruß nach Greußenheim! Conny
Meff Meff aus Greuße schrieb am November 28, 2017 um 5:50 pm
Hallo Conny, eine tolle, abwechslungsreiche CD, die ihr da eingespielt habt. Endlich mal wieder Musik, mit der ich was anfangen kann. Von Blues über Funk bis hin zur einfühlsamen Ballade, ist alles dabei was das Musikerherz begehrt. Es freut mich besonders, dass ihr auch ein paar ältere Songs aus der Savage-Zeit (z. B. Prime Time od. Dream) aufgenommen habt. Da bekommt man mal wieder Lust die Demos anzuhören. Also, wer mal wieder so richtig gute handgemachte Musik hören möchte, der sollte sich "On scrambled Tunes" reinziehen. Übrigens, deine Homepage macht einfach Spaß! Liebe Grüße Meff
Hallo Conny, eine tolle, abwechslungsreiche CD, die ihr da eingespielt habt. Endlich mal wieder Musik, mit der ich was anfangen kann. Von Blues über Funk bis hin zur einfühlsamen Ballade, ist alles dabei was das Musikerherz begehrt. Es freut mich besonders, dass ihr auch ein paar ältere Songs aus der Savage-Zeit (z. B. Prime Time od. Dream) aufgenommen habt. Da bekommt man mal wieder Lust die Demos anzuhören. Also, wer mal wieder so richtig gute handgemachte Musik hören möchte, der sollte sich "On scrambled Tunes" reinziehen. Übrigens, deine Homepage macht einfach Spaß! Liebe Grüße Meff
Administrator-Antwort von: Konrad Martin
Danke Meff. Freut uns. 🙂
Danke Meff. Freut uns. 🙂